Menu

Strassenreinigung Mitarbeiter

Hagener Entsorgungsbetrieb erfolgreich zur “Ausgezeichneten Stadtreinigung“ zertifiziert

Der Hagener Entsorgungsbetrieb (HEB) hat sich erfolgreich dem Zertifizierungsverfahren zur “Ausgezeichneten Stadtreinigung“ unterzogen, welches die Qualität, Bürgerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit des Betriebes bei den kommunalen Reinigungsleistungen nachweist. Hiermit und durch die parallele Konzeption eines Qualitätssicherungssystems wird konsequent der Weg eines effizienten und qualitativ hochwertig arbeitenden Betriebes fortgesetzt. Im Rahmen der Zertifizierung, die von Europas größter Sachverständigenorganisation DEKRA in Zusammenarbeit mit der INFA GmbH als Auditor durchgeführt wird, erfolgte unter anderem eine Sauberkeitsanalyse auf den Straßen, Gehwegen, Plätzen etc., Bürgerbefragung zur Sauberkeit und zum gebotenen Service, Managementbefragung mit Strategien und Konzepten zur Nachhaltigkeit sowie eine Auditierung vor Ort, bei der die Organisationsstrukturen und Serviceeinrichtungen mittels Prozessanalysen und Dokumentenprüfung in der Praxis unter die Lupe genommen wurden.

Ausgezeichnete Stadtreinigung            Ausgezeichnete Stadtreinigung

Maßgeblich für die Initiative des Hagener Entsorgungsbetriebes, der im kommunalen Umfeld zahlreiche Reinigungstätigkeiten wahrnimmt, waren die folgenden wichtigen Herausforderungen:


• objektive, unabhängige und transparente Darstellung der eigenen Leistung, Kompetenz und Qualität

• Analyse und Umsetzung der Anforderungen und Wünsche der Hagenerinnen und Hagener

• konsequente Fortführung der Qualitätssicherung als zentrales Unternehmensziel

• kontinuierliche Ableitung von nachhaltigen und strategischen Konzepten bzw. Maßnahmen

Die im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens ermittelten und begutachteten Ergebnisse, Informationen und Dokumente weisen die Anforderungen an eine “Ausgezeichnete Stadtreinigung“ nach. Es wurden beim Hagener Entsorgungsbetrieb keine zertifizierungsrelevanten Mängel festgestellt, jedoch punktuelle Empfehlungen zur weiteren Optimierung aufgezeigt, die in den kontinuierlichen Verbesserungsprozess übernommen werden. Die Zertifizierung ist für die nächsten drei Jahre gültig und wird mit zwei Überwachungsaudits überprüft. Durch diese Kontinuität ist eine ständige Standortbestimmung - insbesondere auch zur Wahrnehmung des Betriebes in der Öffentlichkeit sowie eine Identifizierung von eventuellen weiteren Optimierungsmöglichkeiten jederzeit gewährleistet.

Neben dem Hagener Entsorgungsbetrieb haben sich weitere Kommunen und Stadtreinigungsbetriebe in Deutschland und dem angrenzenden Ausland in diese richtungsweisende Zertifizierung begeben.